Creme-Torte-Rezept

Posted Von am 21. Oktober 2013 | Keine Kommentare


Dies ist ein einfaches Creme-Torte-Rezept:
Zubereitungszeit: ca. 35 Min.

Die Zutaten:

Für den Teig:

  • 250g Weizenmehl
  • 1 Päckchen Weinsteinbackpulver
  • 120g Rohrzucker
  • 200ml Mandelmilch
  • 220ml Rapsöl

Für die Creme:

  • 200ml vegane Schlagcreme
  • 50g Puderzucker
  • 1 El Zitronensaft
  • 3g Guarkernmehl
  • 1 Msp. Vanillepulver

Außerdem:
Dekoration, die man mag (z.B Himbeeren oder Marzipan)

 

Schwierigkeitsgrad: einfach
Zubereitungszeit: ca. 35 Min. plus Auskühlzeit
Backzeit: 20-30 Min.
Backtemperatur: 170 Grad
Tortenring: ca 20 cm bis 25 cm

 

Mehl, Weinsteinbackpulver und Zucker miteinander vermischen, Mandelmilch und Rapsöl mit einem Esslöffel zu einem glattem Teig verrühren.

Tortenring mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen. Den Tortenboden im vorgeheizten Ofen bei ca. 170 Grad 20-30 Min. backen. Nadelprobe machen.

Den Tortenboden auskühlen lassen. Den Boden aus dem Ring holen, Papier entfernen. Mit einem großen Messer in der Mitte in zwei gleichgroße Scheiben schneiden. Den Tortenring auf ein großen Teller stellen und den Tortenboden hineinlegen.
Den Ring wieder verschließen.

Für die Creme die Schlagcreme aufschlagen. Puderzucker, Zitronensaft miteinander vermischen und in die Schlagcreme rühren. Guarkernmehl, Vanillepulver darübersieben und unterrühren. Die Creme auf dem Tortenboden verteilen und glatt streichen. Tortenbodendeckel vorsichtig rauflegen und leicht andrücken. Die Torte 5-6 Stunden kalt stellen. Anschließend mit einem Messer aus dem Tortenring schneiden und nach Wunsch dekorieren.

 

Wünsche gutes Gelingen!
Liebe Grüße euer Vegan Coach

Bei Fragen, Anregungen oder Tipps nutzt einfach die Kommentar-Funktion.

Kommentar absenden