Soja Gulasch Rezept

Posted Von am 31. Januar 2014 | Keine Kommentare


Heute habe ich ein grandioses Soja Gulasch-Rezept für Euch.

 

Die Zutaten:

  • 250 g Soja- Gulasch (Würfel)
  • 30 ml Pflanzenöl
  • 2 Zwiebel(n)
  • 2 Knoblauch (Zehen)
  • 4 Paprikaschote(n), rot und grün
  • 3 Karotten und Zucchini
  • 0,5 bis 1 Liter Gemüsebrühe
  • 4 EL Tomatenmark
  • 1 Chilischote (nach Belieben)
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2-3 TL Kümmel
  • 1 Zitrone(n) (Schale)
  • Paprikapulver
  • Salz und Pfeffer

 

Die Zubereitung:

Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und in Würfel schneiden. In einem großen Schmortopf das Öl erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch glasig dünsten. Das vorher eingeweichte und ausgequetschte Soja-Fleisch zugeben und anbraten. Dann Tomatenmark untermischen.
Den Topf vom Herd nehmen.

Paprika in etwa 2 cm große Würfel, die Chilischote in Streifen und Karotten mit Zucchini in Scheiben schneiden und zum Soja-Fleisch geben. Lorbeerblatt, Paprikapulver, etwas Zitronenschale und Saft, Kümmel, Salz und Pfeffer zugeben und mit Gemüsebrühe auffüllen (mehr oder weniger, je nachdem wie viel Sauce gewünscht wird).

Rund 30 Minuten kochen lassen. Das Soja-Gulasch nochmals mit Pfeffer, Salz und Paprikapulver abschmecken.

Zum Gulasch passen sehr gut Kartoffeln, Bandnudeln oder Reis.

 

Bon Appetit!

Bei Fragen, Anregungen oder Tipps nutzt einfach die Kommentar-Funktion.

Euer Veganer Coach

Kommentar absenden