Vegane Mayonnaise

Posted Von am 3. August 2013 | Keine Kommentare


Hallo Ihr Veganer und angehenden Veganer,
ich habe heute ein absolut geniales und super einfaches Rezept für Euch.
Das solltet Ihr unbedingt gleich mal ausprobieren.

 

Sehr lecker und in nur 10 Minuten fertig:

Die Zutaten:

  • 200 ml Sojamilch oder Reismilch
  • 1 Schuss Essig (z.B. Apfelessig)
  • 220 ml Öl ( Raps- oder Sonnenblumenöl)
  • 1 Esslöffel Senf
  • Zitrone nach Geschmack
  • ½ Teelöffel Johannisbrotkernmehl (für die Bindung)
  • Salz und Pfeffer oder Kräuter

Und wenn es eher Remoulade werden soll:

  • Petersilie, Dill, Basilikum, usw.

 

Die Zubereitung:

  • Sojamilch und ein Schuss Essig mit einem Pürierstab oder Mixer kurz schaumig schlagen.
  • Dann unter Rühren das Öl einlaufen lassen.
  • Senf und Zitrone einrühren.
  • Salz und Pfeffer bzw. Kräuter (Menge nach Belieben für entsprechenden Geschmack).
  • Als Letztes das Johannisbrotkernmehl zufügen ( ½ bis 1 Teelöffel).
  • Nach ein paar Stunden im Kühlschrank wird die Majo schön fest.

 

Also Ihr Lieben, ich wünsche Euch viel Erfolg beim ausprobieren und einen Guten Appetit! Bei Fragen, Anregungen oder Tipps nutzt einfach die Kommentar-Funktion.

Kommentar absenden